Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 04-2013

AGB

Kundeninformation & Geschäftsbedingungen

  1. Geltung von allgemeinen Geschäftsbedingungen

Soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, gelten unsere, dem Vertragspartner bekanntgegebenen AGB.

Unser Vertragspartner stimmt zu, dass im Falle der Verwendung von AGB durch ihn im Zweifel von unseren Bedingungen auszugehen ist, auch wenn die Bedingungen des Vertragspartners unwidersprochen bleiben.

  1. Vertragspartner

Verkäufer der auf dieser Website angebotenen Waren ist Deco-Deluxe, Pierre Eßl, Aufeld 27, 5301 Eugendorf. Diese Anschrift ist für Beanstandungen und Gewährleistungsrechte maßgeblich.

Unser Support zu allen anfallenden Fragen ist für Sie erreichbar unter: support@deco-deluxe.com

  1. Angebot

Unsere Angebote sind freibleibend. Der Vertrag gilt erst mit Absendung einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch uns als geschlossen.

  1. Vertragsabschluss

Ihre Bestellung von Waren in unserem Webshop gilt als bindendes Angebot für den Abschluss eines Kaufvertrages mit Deco-Deluxe, Pierre Eßl, Aufeld 27, 5301 Eugendorf.

Wir sind berechtigt, diese Angebote innerhalb einer Frist von 14 Tagen anzunehmen bzw., unter Angabe einer Begründung, abzulehnen.

  1. Nichterfüllung/Lieferverzug

Geringfügige Lieferfristüberschreitungen hat der Käufer jedenfalls zu akzeptieren, ohne dass ihm ein Schadenersatzanspruch oder Rücktrittsrecht zusteht.

Ist die bestellte Ware nicht innerhalb von 30 Kalendertagen, nach dem auf Ihre Bestellung folgenden Tag lieferbar, so können wir vom Vertrag zurücktreten, auch wenn der Vertrag bereits unsererseits bestätigt wurde. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und eine bereits erbrachte Zahlung unverzüglich zurückerstatten.

  1. Preis und Zusatzkosten

Der Gesamtpreis Ihrer Bestellung, einschließlich aller Neben- und Versandkosten, wird Ihnen am Bestellende angezeigt.

  1. Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis Ihrer Bestellung wird mit Versendung der Auftragsbestätigung durch Deco-Deluxe, Pierre Eßl fällig. Die Zahlung kann per Kreditkarte, Paypal oder Paypal Express und Überweisung erfolgen. Gegen unseren Zahlungsanspruch können Sie nur mit unbestrittenen bzw. rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen.

  1. Elektronische Rechnungslegung

Unser Kunde ist damit einverstanden, dass Rechnungen an ihn auch elektronisch erstellt und übermittelt werden.

  1. Lieferung und Eigentumsvorbehalt

Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt durch den von uns beauftragten Zustelldienst im Normalfall innerhalb von 2-5 Werktagen nach dem auf Ihre Bestellung folgenden Tag und an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift. Ein Liefertermin ist nur dann verbindlich, wenn der von Deco-Deluxe, Pierre Eßl schriftlich als solcher bestätigt wurde.  

  1. Rücktrittsrecht

Besteller, die Verbraucher iSd Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von 14 Werktagen ab Erhalt der Lieferung von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag zurücktreten. Die Frist beginnt mit dem Tag des Wareneingangs zu laufen.

Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird.

Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.  

Die Ware sollte in unbenütztem und unbeschädigtem Zustand, und in der Originalverpackung, zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, sofern diese nicht durch bestimmungsgemäßen Gebrauch entstanden sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden, sollte die Ware unfrei retourniert werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.  

  1. Widerrufsrecht

Als Verbraucher können Sie ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware Ihre Bestellung widerrufen. Bei fristgerechter Ausübung dieses Rechts sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden.

Zusätzlliche Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter dem Punkt „Widerruf“.

Der Widerruf kann schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger  bzw. Rücksendung der Ware an Deco-Deluxe, Pierre Eßl, Aufeld 27, 5301 Eugendorf, Österreich erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

Im Falle des Widerrufs sind Sie zur Rücksendung der Ware an die Adresse, welche im Menüpunkt „Widerruf“ angegeben ist, verpflichtet. Der Versand erfolgt auf Kosten und Gefahr von Deco-Deluxe, Pierre Eßl,, wobei Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung selbst tragen müssen, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Die Rücksendung muss spätestens 14 Tage nach Erklärung des Widerrufs erfolgen. 

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt  bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Kosten und Spesen unser Eigentum. Eine Abtretung Ihrer vertraglichen Rechte an Dritte darf nur mit schriftlicher Zustimmung von Deco-Deluxe, Pierre Eßl, vorgenommen werden.

13.Mängel

Handgefertigte Produkte aus Holz und Glas sind Einzelstücke (Unikate). Eine Herstellung von völlig  identischen Exemplaren  ist, wie bei maschineller Herstellung, nicht möglich. Kleine Unregelmäßigkeiten in Form, Stärke und Höhe, Farbabweichungen, vereinzelte Luftbläschen im Glas sind keine Mängel und können bei handgefertigten Produkten nicht ausgeschlossen werden.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass solche Abweichungen keine Mängel und keine Reklamationen darstellen. 

  1. Einseitige Leistungsänderungen

    Sachlich gerechtfertigte und geringfügige Änderungen, die nicht den Preis betreffen, können unsererseits vorgenommen werden. Dies gilt insbesondere für Lieferfristüberschreitungen. Wir werden, wenn die tatsächliche Lieferfristüberschreitung absehbar ist,  sofort bekanntgeben, wie lange mit einer Verzögerung zu rechnen ist. 
  2. Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre ab Lieferung.

  1. Schadenersatz

Abgesehen von Personenschäden haften wir nur, wenn uns vom Geschädigten grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen wird. 

Bei Mängeln der gelieferten Ware können Sie den Austausch durch ein mangelfreies Exemplar verlangen. Ist die Ware nicht mehr lieferbar, haben Sie das Recht, den Vertrag rückgängig zu machen. Eine selbständige Garantie wird daneben nicht eingeräumt.

  1. Produkthaftung

Allfällige Regressforderungen, die Vertragspartner oder Dritte aus dem Titel „Produkthaftung“ iSd Produkthaftungsgesetzes gegen uns richten, sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserem Einflussbereich liegt und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.

Die Haftung ist auf den vorhersehbaren Schaden begrenzt.  

Die oben angeführten Haftungsbeschränkungen gelten für alle Schadenersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich unerlaubter Handlungen. Sie gelten nicht für eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, für die Unmöglichkeit einer zugesicherten Eigenschaft oder für die Verletzung von Leib und Leben.

Der Ausschluss bzw. die Beschränkung der Schadenersatzhaftung gemäß den vorstehenden Absätzen gilt auch für etwaige Ansprüche gegen Mitarbeiter bzw. Beauftragte von Deco-Deluxe, Pierre Eßl.  

  1. Formvorschriften

Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden usw. bedürfen zu Ihrer Gültigkeit der Schriftform.  

  1. Anwendbares Recht

Auf diesen Vertrag ist österreichisches Recht anzuwenden, die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausgeschlossen, ebenso eine Verweisung auf ausländisches Recht.  

  1. Gerichtstand

Zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht  örtlich zuständig. Wir haben jedoch das Recht, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Vertragspartners zu klagen.